Impres­sum | Daten­schutz 2018-06-07T11:22:58+00:00

Impres­sum und Daten­schutz­er­klä­rung

Medi­en­her­aus­ge­ber

Ort­bau­er GmbH
Drat­holz­stra­ße 3
4622 Eggen­dorf

Tel. +43 (0)7228 200 17
Fax. +43 (0)7228 200 27
Mobil. +43 (0)664 2314490
E-mail. office@ortbauergmbh.at

Rechts­form: Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung
UID-Num­mer: ATU61559922

Das ange­führ­te Unter­neh­men ist Mit­glied der öster­rei­chi­schen Wirt­schafts­kam­mer. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich im Fir­men A-Z auf der Web­site der WKÖ unter http://www.wko.at.

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Infor­ma­tio­nen ent­spre­chend Medi­enG § 25

Unter­neh­mens­ge­gen­stand: Schwimm­bad­über­da­chun­gen ohne Boden­schie­nen

Inhalt der Web­site

Die auf der Web­site ange­führ­ten Daten stel­len Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen und sons­ti­ge Infor­ma­tio­nen im Rah­men des gewer­be­recht­li­chen Umfan­ges des Unter­neh­mens dar. Eben­so dient sie der Dar­stel­lung von aktu­el­len News aus dem Unter­neh­men.

Bild­nach­wei­se

Alle nicht expli­zit gekenn­zeich­ne­ten Bil­der auf die­ser Web­site sind ent­we­der Eigen­tum von Ort­bau­er GmbH bzw. besitzt Ort­bau­er GmbH die Nut­zungs­rech­te. Alle sons­ti­gen Fotos stam­men von Bild­da­ten­ban­ken wie pixelio.de oder pixabay.com bzw. sind unter der CC0 Lizenz ver­öf­fent­licht.

Recht­li­che Infor­ma­ti­on, Haf­tungs­aus­schluß

Alle auf die­ser Web­site ver­wen­de­ten Tex­te, Bil­der, Vide­os oder Ton­da­tei­en dür­fen nur nach aus­drück­li­cher vor­he­ri­ger Zustim­mung den Web­site­be­trei­ber ver­wen­det wer­den. Alle Rech­te sind dies­be­züg­lich vor­be­hal­ten. Wir über­nim­men kei­ne Haf­tung für Daten­ver­lust oder ande­re tech­ni­sche Beein­träch­ti­gun­gen, die beim Betrach­ten oder Her­un­ter­la­den von Daten die­ser Web­site ent­ste­hen kön­nen. Bei Links zu exter­nen Web­sei­ten über­neh­men wir kei­ner­lei Haf­tung für deren Inhalt. Wir freu­en uns über die Ver­lin­kung von ande­ren Sei­ten, inso­fern die­se nicht den Ein­druck erwe­cken, dass die ver­link­ten Tei­le Inhalt einer exter­nen Web­site bzw. der frem­den Web­site sind.

Wich­ti­ge Doku­men­te

Daten­schutz­er­klä­rung gem. DSGVO und TKG 2003

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns ein beson­de­res Anlie­gen. Wir ver­ar­bei­ten Ihre Daten daher aus­schließ­lich auf Grund­la­ge der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (DSGVO, TKG 2003). In die­sen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Aspek­te der Daten­ver­ar­bei­tung im Rah­men unse­rer Web­site.

Wer ist bei uns für den Daten­schutz bei uns ver­ant­wort­lich?

Ort­bau­er GmbH | Drat­holz­stra­ße 3 | 4622 Eggen­dorf | Tel. +43 (0)7228 200 17
Daten­schutz­ver­ant­wort­li­che: Her­bert Ort­bau­er, Patrick Ort­bau­er

Wo wer­den Daten erho­ben?

Daten wer­den beim Besuch die­ser Web­site an meh­re­ren Stel­len erfasst. Einer­seits kön­nen Sie Daten aktiv ein­ge­ben (z.B. via Kon­takt­for­mu­lar), ande­rer­seits wer­den auto­ma­tisch tech­ni­sche Daten durch die Web­site bzw. IT Sys­te­me erfasst (z.B. über Coo­kies, Ser­ver­logs, Plug­ins usw.).

Wofür wer­den die­se Daten ver­wen­det?

Einer­seits wer­den die­se Daten aus tech­ni­schen Grün­den zur Bereit­stel­lung und den kor­rek­ten Betrieb der Web­site benö­tigt, ande­rer­seits auch für sta­tis­ti­sche Zwe­cke bzw. zur Kon­takt­auf­nah­me mit Ihnen.

Daten­wei­ter­ga­be an Drit­te (Auf­trags­ver­ar­bei­ter)

Alle erfass­ten Daten wer­den von uns nicht zu Wer­be­zwe­cken an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Aller­dings wer­den Daten an Drit­te (Auf­trags­ver­ar­bei­ter) im Rah­men des Betriebs die­ser Web­site wei­ter­ge­lei­tet (z.B. an Goog­le, diver­se Plug­in-Lie­fe­ran­ten). In die­sem Fall wer­den von uns nur sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­te und ver­trag­lich zur sorg­fäl­ti­gen Behand­lung der wei­ter­ge­lei­te­ten Daten ver­pflich­te­te Auf­trags­ver­ar­bei­ter ver­wen­det.

Ihre Rech­te

Ihnen ste­hen grund­sätz­lich die Rech­te auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung, Daten­über­trag­bar­keit, Wider­ruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glau­ben, dass die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht ver­stößt oder Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprü­che sonst in einer Wei­se ver­letzt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hör­de beschwe­ren:

Daten­schutz­be­hör­de Öster­reich
Wicken­burg­gas­se 8–10, 1080 Wien
+43 152 152‑2569, dsb@dsb.gv.at

Selbst­ver­ständ­lich ste­hen wir Ihnen ger­ne jeder­zeit für Aus­künf­te zum Daten­schutz auf unse­rer Web­site zur Ver­fü­gung.

Beschrei­bung der ein­zel­nen Daten­sam­mel­punk­te bzw. erho­be­nen Daten auf die­ser Web­site:

Kon­takt­for­mu­lar

Wenn Sie per For­mu­lar auf der Web­site oder per E-Mail Kon­takt mit uns auf­neh­men, wer­den Ihre ange­ge­be­nen Daten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen sechs Mona­te bei uns gespei­chert. Die­se Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung wei­ter.

Coo­kies

Unse­re Web­site ver­wen­det so genann­te Coo­kies. Dabei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die mit Hil­fe des Brow­sers auf Ihrem End­ge­rät abge­legt wer­den. Sie rich­ten kei­nen Scha­den an. Wir nut­zen Coo­kies dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­lich zu gestal­ten. Eini­ge Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Sie ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen. Wenn Sie dies nicht wün­schen, so kön­nen Sie Ihren Brow­ser so ein­rich­ten, dass er Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert und Sie dies nur im Ein­zel­fall erlau­ben. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Web­site ein­ge­schränkt sein.

Wie kann ich die Coo­kie Ein­stel­lun­gen mei­nes Brow­sers kon­fi­gu­rie­ren?

Jeder Bro­wer bie­tet unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten die Spei­che­rung von Coo­kies zu Ver­wal­ten bzw. zu unter­bin­den. Hier fin­den Sie eine Auf­stel­lung der gän­gi­gen Brow­ser und Link zur jewei­li­gen Vor­ge­hens­wei­se:

Inter­net Explo­rer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safa­ri™: http://apple-safari.giga.de/tipps/cookies-in-safari-aktivieren-blockieren-loeschen-so-geht-s
Chro­me™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Fire­fox™: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Ope­ra™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Daten­auf­zeich­nung durch Web-Ana­ly­se

Unse­re Web­site ver­wen­det Funk­tio­nen des Web­ana­ly­se­diens­tes Goog­le Ana­ly­tics (von Goog­le Inc. / USA). Die dabei erfass­ten Daten wer­den auch außer­halb der EU ver­ar­bei­tet. Dazu wer­den Coo­kies und Pixel ver­wen­det, die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Ihre Benut­zer ermög­licht. Die dadurch erzeug­ten Infor­ma­tio­nen wer­den auf den Ser­ver des Anbie­ters über­tra­gen und dort gespei­chert.

Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung über ihren Brow­ser, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt.  Dadurch ist nur mehr eine gro­be Loka­li­sie­rung mög­lich.

Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) ver­füg­ba­re Brow­ser-Plug­in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

Die­se Web­site ver­wen­det Coo­kies, mit dem Zweck, die Besu­cher via Remar­ke­ting-Kam­pa­gnen mit Online Wer­bung zu einem spä­te­ren Zeit­punkt im Goog­le Wer­be­netz­werk anzu­spre­chen. Zur Schal­tung von Remar­ke­ting-Anzei­gen ver­wen­den Dritt­an­bie­ter wie Goog­le Coo­kies auf der Grund­la­ge eines Besuchs der vor­lie­gen­den Web­site. Sie als User haben die Mög­lich­keit, die Ver­wen­dung von Coo­kies durch Goog­le zu deak­ti­vie­ren, indem Sie die Sei­te zur Deak­ti­vie­rung von Goog­le unter http://www.google.com/ads/preferences auf­ru­fen.

Die Bezie­hung zum Web­ana­ly­se­an­bie­ter basiert auf auf den Stan­dard­ver­trags­klau­seln der EU im Rah­men des Pri­va­cy Shield Abkom­mens. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: Pri­va­cy bei Goog­le Ana­ly­tics

Daten­auf­zeich­nung durch Sozia­le Medi­en

Die­se Web­site ver­wen­det Soci­al Plug­ins des Dienst­an­bie­ters Face­book (Face­book Ire­land Ltd. | Dub­lin | Ire­land). Plug­ins von Face­book sind ent­spre­chend gekenn­zeich­net bzw. kön­nen aus die­ser Lis­te ent­nom­men wer­den: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Bit­te beach­ten Sie, wenn Sie Face­book Plug­ins nut­zen, wer­den Ihre Daten (z. B. IP Adres­se) auto­ma­tisch an Face­book über­tra­gen. Face­book kann Ihren Besuch auf unse­rer Sei­te Ihrem Face­book Account zuord­nen. Bei der Inter­ak­ti­on über Like-But­tons oder einen Kom­men­tar wer­den die­se Infor­ma­tio­nen eben­falls auto­ma­tisch an Face­book über­ge­ben.

Falls ein Nut­zer kein Mit­glied von Face­book ist, besteht trotz­dem die Mög­lich­keit, dass Face­book sei­ne IP-Adres­se in Erfah­rung bringt und spei­chert. Laut Face­book wird in Deutsch­land nur eine anony­mi­sier­te IP-Adres­se gespei­chert.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Face­book sowie die dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz der Pri­vat­sphä­re der Nut­zer , kön­nen die­se den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book ent­neh­men: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nut­zer Face­book­mit­glied ist und nicht möch­te, dass Face­book über die­ses Ange­bot Daten über ihn sam­melt und mit sei­nen bei Face­book gespei­cher­ten Mit­glieds­da­ten ver­knüpft, muss er sich vor dem Besuch des Inter­net­auf­tritts bei Face­book aus­log­gen. Wei­te­re Ein­stel­lun­gen und Wider­sprü­che zur Nut­zung von Daten für Wer­be­zwe­cke, sind inner­halb der Face­book-Pro­fi­l­ein­stel­lun­gen mög­lich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Daten­auf­zeich­nung durch Sicher­heits­soft­ware

Zur Opti­mie­rung tech­ni­schen Sicher­heit der Web­site wird die Web-Fire­wall Wor­d­fence (von Defi­ant Inc. / USA) ver­wen­det. Die dabei erfas­sen Ver­bin­dungs­da­ten wer­den in die USA über­tra­gen und auf Ser­vern in den USA gespei­chert. Wei­te­re Details dazu fin­den sich den Terms of Use und in der Pri­va­cy Poli­cy von Defi­ant Inc. Soll­ten Sie damit nicht ein­ver­stan­den sein, ist eine Nut­zung unse­rer Web­site lei­der nicht mög­lich.

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und/oder der DSGVO. Unser Anlie­gen im Sin­ne der DSGVO ist die Ver­bes­se­rung unse­res Ange­bo­tes und unse­res Web­auf­tritts. Da uns die Pri­vat­sphä­re unse­rer Nut­zer wich­tig ist, wer­den die Nut­zer­da­ten pseud­ony­mi­siert.

Daten­auf­zeich­nung im Rah­men unse­res News­let­ters

Der­zeit wer­den kei­ne Daten zur Ver­wen­dung in News­let­ter erho­ben bzw. gespei­chert.

Daten­auf­zeich­nung durch Web­Hos­ter (Ser­ver­logs)

Der Webs­pace-Pro­vi­der spei­chert Daten über jeden Zugriff auf die Web­site (in soge­nann­ten Ser­ver­log­files). Zu die­sen Daten gehö­ren: Name der Web­site, Mel­dung über den Auf­ruf, Bro­wer­typ, Betriebs­sys­tem, Refer­rer-URL (zuvor besuch­te Web­site), IP Adres­se und der anfra­gen­de Pro­vi­der, Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge. Die­se Daten wer­den nur für sta­tis­ti­sche Zwe­cke auf­ge­zeich­net und die­sen zur Opti­mie­rung der Sicher­heit des Hos­ting­sys­tems und wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

Goog­le reCAP­T­CHA

Wir nut­zen “Goog­le reCAP­T­CHA” auf die­ser Web­site. Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA.

Mit reCAP­T­CHA soll über­prüft wer­den, ob die Daten­ein­ga­be auf unse­ren Web­sites (z.B. in einem Kon­takt­for­mu­lar) durch einen Men­schen oder durch ein auto­ma­ti­sier­tes Pro­gramm erfolgt. Hier­zu ana­ly­siert reCAP­T­CHA das Ver­hal­ten des Web­site­be­su­chers anhand ver­schie­de­ner Merk­ma­le. Die­se Ana­ly­se beginnt auto­ma­tisch, sobald der Web­site­be­su­cher die Web­site betritt. Zur Ana­ly­se wer­tet reCAP­T­CHA ver­schie­de­ne Infor­ma­tio­nen aus (z.B. IP-Adres­se, Ver­weil­dau­er des Web­site­be­su­chers auf der Web­site oder vom Nut­zer getä­tig­te Maus­be­we­gun­gen). Die bei der Ana­ly­se erfass­ten Daten wer­den an Goog­le wei­ter­ge­lei­tet.

Die reCAP­T­CHA-Ana­ly­sen lau­fen voll­stän­dig im Hin­ter­grund. Web­site­be­su­cher wer­den nicht dar­auf hin­ge­wie­sen, dass eine Ana­ly­se statt­fin­det.

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Web­site­be­trei­ber hat ein berech­tig­tes Inter­es­se dar­an, sei­ne Web­an­ge­bo­te vor miss­bräuch­li­cher auto­ma­ti­sier­ter Aus­spä­hung und vor SPAM zu schüt­zen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Goog­le reCAP­T­CHA sowie die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le ent­neh­men Sie fol­gen­den Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Goog­le Web Fonts Plug­in

Die­se Sei­te nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten so genann­te Web Fonts, die von Goog­le bereit­ge­stellt wer­den. Beim Auf­ruf einer Sei­te lädt Ihr Brow­ser die benö­tig­ten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Tex­te und Schrift­ar­ten kor­rekt anzu­zei­gen.

Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Goog­le auf­neh­men. Hier­durch erlangt Goog­le Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-Adres­se unse­re Web­site auf­ge­ru­fen wur­de. Die Nut­zung von Goog­le Web Fonts erfolgt im Inter­es­se einer ein­heit­li­chen und anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­te. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Brow­ser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Com­pu­ter genutzt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Goog­le Web Fonts fin­den Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://www.google.com/policies/privacy/.

Goog­le Maps Plug­in

Die­se Sei­te nutzt über eine API den Kar­ten­dienst Goog­le Maps. Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA.

Zur Nut­zung der Funk­tio­nen von Goog­le Maps ist es not­wen­dig, Ihre IP Adres­se zu spei­chern. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Der Anbie­ter die­ser Sei­te hat kei­nen Ein­fluss auf die­se Daten­über­tra­gung.

Die Nut­zung von Goog­le Maps erfolgt im Inter­es­se einer anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­te und an einer leich­ten Auf­find­bar­keit der von uns auf der Web­site ange­ge­be­nen Orte. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ein­bin­dung von wei­te­ren Diens­ten und Inhal­ten Drit­ter

Zur Erfül­lung unse­res Online­auf­trit­tes wer­den Diens­te Drit­te wie z.B  Vide­os von You­Tube oder Inhal­te ande­rer Web­sei­ten ein­ge­bun­den. Dazu ist er erfor­der­lich dass die IP-Adres­se des Benut­zers an Dritt­an­bie­ter wei­ter­ge­ge­ben wird. Wir sind bemüht nur sol­che Inhal­te zu ein­zu­bin­den, bei denen die Behand­lung die­ser wei­ter­ge­ge­be­nen Daten in jewei­li­gen Daten­schutz­er­klä­run­gen schlüs­sig erläu­tert sind. Wir haben aller­dings kei­nen Ein­fluss dar­auf, wenn die­se Dritt­an­bie­ter IP Adres­sen für z.B. sta­tis­ti­sche Zwe­cke spei­chern. Soweit uns bekannt, erklä­ren wir dies in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.